Vegane Kochkurse im Harz

Zum Hauptinhalt springen

Kochkurse

“Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke“
(Sebastian Kneipp)

Die Villa Viriditas wird an den veganen Koch-Wochenenden zur Pflanzenheilküche. Wir kochen, schlemmen, lernen gemeinsam und entspannen bei Yogastunden und einer Waldwanderung.

Bettina Köppen aus Berlin leitet unsere veganen Kochkurse. Sie ist seit 2005 Heilpraktikerin in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Pflanzenheilkunde, Augendiagnose und Ernährungsberatung und setzt eine pflanzenbasierte Ernährung zur Heilung und Prävention von Krankheiten ein.

 

Unsere Kochkurse

Basenfasten, Yoga üben und genießen - sanft - mit Bettina Köppen

Basenfasten - Basen genießen

Das Angebot in Kürze:

• Zeitraum: 24.04. bis 30.04.2023
• Kosten: 965 € im Doppelzimmer, 1.055 € im Einzelzimmer
• Anreise ab 14 Uhr, spätestens 16 Uhr
• Abreise Vormittags

Inclusive sind:

  • Kochkurse mit Bettina Köppen
  • Wanderungen
  • Yogastunden mit Simone Balser
  • Naturheilkundliche Betreuung von Bettina Köppen
  • Übernachtung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer
  • 1x Saunanutzung
  • vegan-basische Vollpension in Bio-Qualität (Frühstück, Gemüse-Obst-Saft und kleiner Snack für unterwegs oder zwischendurch und Abendessen)
  • Skript zum Basenfasten mit allen Rezepten, die wir gemeinsam gekocht haben
  • kleines Handout über die Pflanzen, die wir gefunden haben mit Hinweisen für die Anwendung
  • Nicht enthalten: Kurtaxe, zusätzliche Behandlungen, Eintrittsgelder, Fahrten mit der Harzer Schmalspurbahn und Liften

Basenfasten ist eine milde Form des Fastens, die sich super in den Alltag integrieren lässt. Ein großer Vorteil gegenüber dem strengen Fasten, bei dem keine feste Nahrung erlaubt ist, ist, dass fast nie Heilkrisen entstehen. Man hat keinen Hunger in den ersten Tagen. Es sind keine Entlastungstage nötig, kein Fastenbrechen und auch keine Aufbautage. Und trotzdem ist diese Art des Fastens sehr effektiv.

Die dunkle Zeit ist nun endgültig vorbei. Wir tauchen in dieser Woche in die wunderbare Welt der Frühlingspflanzen ein. Wir kochen gemeinsam und genießen basisches Essen, saisonal und in Bioqualität. Wir wandern durch den schönen Harzer Wald mit duftenden Bärlauchwiesen, frühlingsgrünen Bäumen und sprießenden Wildkräutern. Wir üben jeden Tag Yoga und tanken Kraft für die kommende Zeit.

Die Wanderungen werden 7 bis 9 km lang sein und das Tempo moderat. Das Yoga ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bitte nehmen Sie noch keine Bezahlung des Kurses vor! Sie bekommen rechtzeitig eine Info von der Kursleiterin Bettina Köppen über die Zahlungsmodalitäten.



Freie Plätze: ausgebucht

Produktauswahl:
Im Doppelzimmer: € 965,00
Im Einzelzimmer: € 1.055,00

Basenfasten, Yoga üben und genießen - sportlich - mit Bettina Köppen

Basenfasten - Basen genießen

Das Angebot in Kürze:

• Zeitraum: 16.10. bis 22.10.2023
• Kosten: 965 € im Doppelzimmer, 1.055 € im Einzelzimmer
• Anreise ab 14 Uhr, spätestens 16 Uhr
• Abreise Vormittags

Inclusive sind:

  • Kochkurse mit Bettina Köppen
  • Wanderungen
  • Yogastunden mit Simone Balser
  • Naturheilkundliche Betreuung von Bettina Köppen
  • Übernachtung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer
  • 1x Saunanutzung
  • vegan-basische Vollpension in Bio-Qualität (Frühstück, Gemüse-Obst-Saft und kleiner Snack für unterwegs oder zwischendurch und Abendessen)
  • Skript zum Basenfasten mit allen Rezepten, die wir gemeinsam gekocht haben
  • kleines Handout über die Pflanzen, die wir gefunden haben mit Hinweisen für die Anwendung
  • Nicht enthalten: Kurtaxe, zusätzliche Behandlungen, Eintrittsgelder, Fahrten mit der Harzer Schmalspurbahn und Liften

Basenfasten ist eine milde Form des Fastens, die sich super in den Alltag integrieren lässt. Ein großer Vorteil gegenüber dem strengen Fasten, bei dem keine feste Nahrung erlaubt ist, ist, dass fast nie Heilkrisen entstehen. Man hat keinen Hunger in den ersten Tagen. Es sind keine Entlastungstage nötig, kein Fastenbrechen und auch keine Aufbautage. Und trotzdem ist diese Art des Fastens sehr effektiv.

Der Herbst ist da. Da wird Basenfasten zum Genuss. Wir kochen gemeinsam Gerichte aus Kürbissen, Wurzeln, Kohlgemüsen, Mangold und anderen grünen Köstlichkeiten....alles in Bioqualität... Auf unseren Wanderungen durch die schönen Harzer Wälder werden uns Pilze und andere Waldfrüchte begegnen, während das Laub unter unseren Füßen raschelt. Jeden Tag werden wir Yoga üben und noch mal auftanken für die kommende dunkle Zeit.

Die Wanderungen werden 10 bis 14 lang sein und das Yoga auch etwas sportlicher.

Bitte nehmen Sie noch keine Bezahlung des Kurses vor! Sie bekommen rechtzeitig eine Info von der Kursleiterin Bettina Köppen über die Zahlungsmodalitäten.



Freie Plätze: 8

Produktauswahl:
Im Doppelzimmer: € 965,00
Im Einzelzimmer: € 1.055,00