Vegane Kochkurse im Harz

Skip to main content

Kochkurse

“Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke“
(Sebastian Kneipp)

Die Villa Viriditas wird an den veganen Koch-Wochenenden zur Pflanzenheilküche. Wir kochen, schlemmen, lernen gemeinsam und entspannen bei Yogastunden und einer Waldwanderung.

Bettina Köppen aus Berlin leitet unsere veganen Kochkurse. Sie ist seit 2005 Heilpraktikerin in eigener Praxis mit den Schwerpunkten Pflanzenheilkunde, Augendiagnose und Ernährungsberatung und setzt eine pflanzenbasierte Ernährung zur Heilung und Prävention von Krankheiten ein.

 

Unsere Kochkurse

"Deluxe" Helferwoche

In dieser Zeit wollen wir endlich wieder (natürlich unter Beachtung der dann aktuell gültigen Auflagen) ein bisschen Gemeinschaft leben und allen, die einen Tapetenwechsel brauchen, einen schönen und günstigen Urlaub in der Villa Viriditas anbieten. Das Luxuriöse daran ist, dass wir jeden Tag leckerst und gesund vegan bekocht werden von unserer Starköchin Betti (https://naturheilpraxis-koeppen.de/ernaehrung-und-heilkueche/ ) und jeden Morgen mit Clemens yogieren können! Und dass viele, viele Neuheiten in der Villa darauf warten, von Euch angeschaut und ausprobiert zu werden, wie zum Beispiel die Sauna, das kuschelige Wohnzimmer, der Teich voller Molche und Moderlieschen (bitte nicht ausprobieren! ;-)), der neue Lagerfeuerplatz und die hohe Schaukel mitten in der Eiche. Na und gewandert wird bestimmt auch mal!

Wie immer bei Helfertagen ist die Übernachtung für die Helfer umsonst, nur für das Essen würden dieses Mal 35 € pro Tag anfallen. Und wer mag kann natürlich auch nicht helfen und nur genießen und seine Übernachtung bezahlen. Dazu gibt es auch wieder Helferpunkte für kommende Kurse (Details siehe unten.)

Bitte gebt bei Eurer Anmeldung unter Bemerkungen an, wann Euer geplanter An- und Abreisetag ist und die ungefähre Uhrzeit. Und auch welches Zimmer gewünscht wird und ob geholfen oder nur Urlaub gemacht werden soll. Man kann natürlich auch mal helfen und mal was eigenes machen…

Am Donnerstagabend, den 1.7. um 17:00 Uhr gäbe es als Auftakt eine Yoga-Unterrichtsstunde im Garten (sofern die Witterung es zulässt). Und dann um 19 Uhr ein warmes Abendessen.

Alle folgenden Tage hätten dann diesen Tagesablauf:

  • 07:30 Uhr – 09:00 Uhr gemeinsames Yogieren (kein expliziter Unterricht!)
  • 09:30 Uhr Brunch
  • Über den Tag: Getränke, Obstkorb und auf Nachfrage kleine Snacks
  • 18:00 Uhr Warmes Abendessen

Dazwischen kann geholfen werden oder gewandert oder gechillt, oder oder oder….

Neben unseren bekannten Zimmern steht nun auch der Zirkuswagen für bis zu drei Personen zur Verfügung, der Zeltplatz und der Parkplatz für eigene Busse oder Camper, denn es gibt ja jetzt auch den Camping-Waschraum mit Duschen und WCs!

Auch nicht unwichtig, was gibt es zu tun?

Obwohl wir nun sieben Monate Lockdown hatten, sind noch viele Kleinigkeiten liegengeblieben. Daher freuen wir uns über Hilfe bei den folgenden Arbeiten:

  • Gartenwege mit kleinen Steinen säumen und mit Mulch auslegen
  • Beide Feuerstellen verschönern (vorn mit Steinen / Pflaster unterlegen, hinten Steine an den Hang legen, Sitzgelegenheiten bauen)
  • Gartenarbeiten an Beeten und Hecken
  • Insektenhotel zu Ende befüllen
  • Holzschaukel bauen
  • Weinranken anbringen
  • Lampen anbringen / Außenbeleuchtung
  • Solarlichter zusammen frickeln
  • Schlösser/Türgriffe anbringen
  • Brillenablage für die Sauna basteln
  • Rasen nachsähen
  • Tische fertig bauen
  • Teich abdichten
  • Geschirrspüler einbauen
  • Unterschranklampen anbringen
  • Mit Lisa spielen
  • ……

Belohnung für die HelferHeldInnen:

Eure Hilfe soll natürlich auch belohnt werden! Für jeden Helfertag gibt es ab sofort einen Helferpunkt als Rabattgutschein für euren nächsten Aufenthalt bei uns. Die Helferpunkte verrechnen sich dann in drei Kategorien:

  • 1 Helferpunkt beim Yoga-Wochenend-Seminar oder bei Pensionsübernachtungen ohne Kursangebot = 10 % Rabatt
  • 1 Helferpunkt beim Yoga-Intensiv-Seminar mit 4 Übernachtungen oder Fasten Pur = 5 % Rabatt
  • 1 Helferpunkt beim Fasten – Deluxe-Variante = 3,5 % Rabatt

Wenn ihr also zum Beispiel 10 Helferpunkte gesammelt habt, gibt es ein ganzes Yogawochenende umsonst! Die Helferpunkte können über einen beliebig langen Zeitraum gesammelt werden und verfallen nicht.

Jetzt freuen wir uns über Eure Anmeldungen und den einen oder die andere von Euch bald zu treffen!

Liebe Grüße,
Clemens und Britta



Freie Plätze: 8

Kosten:
Im Doppelzimmer: € 35,00

Vegane Festtagsküche mit Yoga und Wandern

 Das Kursangebot in Kürze

  • Kosten: 280,- € pro Person im Doppelzimmer, 300 € im Einzelzimmer
  • Vollpension
  • Anreise ab 14 Uhr, spätestens 16 Uhr
  • Abreise 12 Uhr
  • Inklusive zwei Yogastunden und einer geführten Wanderung
  • Skript mit allen Rezepten und den Grundlagen veganer Ernährung

An diesem Wochenende vor Weihnachten möchte ich Sie einladen mit mir ein pflanzliches Festtagsmenü zuzubereiten, damit Sie Ihre Lieben beim Weihnachtsessen oder bei einer anderen festlichen Gelegenheit überraschen können. Sie können wieder täglich Yoga üben mit Clemens und wir machen eine feine Winterwanderung durch den Harzer Wald. Ich hoffe, wir finden unter dem Schnee auch noch ein paar Pflänzchen fürs Buffet.

Ablauf

Freitag  
bis 16:00 Anreise
16:15 Begrüßung, Vorstellungsrunde, kleiner Imbiss
17:30 Kochkurs: Rotkohl, Grünkohl und Bratensoße
19:00 Abendessen
20:00 Ruhiges Hatha Yoga
Samstag  
08:30 Yogastunde
10:00 Frühstücksbuffet
11:00 Wanderung
15:00 Kochkurs: Braten und Klöße
19:00 Festessen
   
Sonntag  
08:30 Yogastunde
10:00 Frühstücksbuffett
12:00 Abreise

Inclusive sind die Kochkurse, die Wanderung, die Yogastunden, Übernachtung, vegane Vollpension, ein Skript mit den Rezepten der Gerichte, die wir gemeinsam gekocht haben, und den Grundlagen einer pflanzenbasierten Ernährung.



Freie Plätze: 9

Kosten:
Im Doppelzimmer: € 280,00
Im Einzelzimmer: € 300,00

Vegane Detoxwoche mit Intervallfasten

Das Kursangebot in Kürze:

  • Vegan Fasten: 02.07. - 08.07.2022
  • Kosten: 830 € im Doppelzimmer, 890 € im Einzelzimmer
  • Anreise ab 14 Uhr, spätestens 17 Uhr
  • Abreise Vormittags
  • Inklusive Irisdiagnose, Ernährungsberatung, individuellem Heilkräutertee
  • Vollverpflegung
  • Diverse Fachvorträge zur veganen Ernährung
  • Tägliche Wanderungen und Yogastunden
  • Nicht enthalten: Kurtaxe, zusätzliche Behandlungen, Eintrittsgelder, Fahrten mit der Harzer Schmalspurbahn und Liften 

Die positiven Wirkungen des Fastens können Sie schon genießen, wenn Sie mehrmals in der Woche 14 bis 16 Stunden keine Kalorien zu sich nehmen. In unserer Detoxwoche tasten wir uns an das Intervallfasten heran.

Über 6 Tage verlängern wir die Fastenzeit, machen Yoga, wandern durch Wald und Wiesen, schnuppern in die pflanzenbasierte Küche hinein mit Kochkursen zu verschiedenen Themen und Sie gehen am Ende mit einem speziell auf Sie zugeschnittenen Arzneitee nach Hause und können sofort ins Intervallfasten einsteigen. Sie lernen, wie Sie das Fasten in Ihren Alltag integrieren können, wie Sie sehr einfach und unkompliziert ohne tierliche Produkte kochen können und wie Sie einige Küchen- und Wildkräuter  gezielt nutzen können.

Inklusive sind: Anamnese, Untersuchung, Auswertung des Gesundheitsfragebogens, Augendiagnose, Teerezept und Arzneitee, Ernährungsberatung, vegane Vollpension, Kochkurse, Rezepte der Gerichte, die wir gemeinsam gekocht haben, Yogastunden, Wanderungen, Betreuung durch die Seminarleiterin Bettina Köppen, Übernachtung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer.

Dieser Kurs schließt sich direkt an den Buchinger-Kurs "Mit Kräuterwanderungen" an und kann so in den Aufbautagen bei der langfristigen Umstellung auf eine gesündere Ernährung und langfristige Gewichtsreduktion sehr hilfreich sein.



Freie Plätze: 9

Kosten:
Im Doppelzimmer: € 830,00
Im Einzelzimmer: € 890,00