Fastenwandern im Harz

Skip to main content

Fasten...

... ist nicht nur eine im Laufe der Evolution vom Menschen durch ungewollte Hungerzeiten verinnerlichte Erfahrung, sondern ein seit Jahrtausenden bekanntes und bewährtes Heilmittel. In allen Kulturen dieser Erde wird es erfolgreich zur physischen und psychischen Reinigung und Heilung betrieben.

Nehmen Sie sich eine Auszeit, in der sie sich, fernab von der Hektik des heutigen Alltagslebens, voll und ganz ihrer Gesundheit und ihrer Erholung widmen! Die Zeit des Fastens bietet auf wunderbare Weise eine Art "Reset"-Knopf, hier lassen sich auch für die spätere Lebensgestaltung neue Weichen stellen.

Wir bieten in der Villa Viriditas ein liebevoll gestaltetes Fastenwanderangebot, begleitet von individuell zusammengestellten Anwendungen aus unserem Heilpraktiker-Programm, täglichen Yoga-Stunden bei dem erfahrenen Yogalehrer und Physiotherapeuten Clemens Falke und abendlichen Entspannungsübungen.

Die zertifizierte Fastenleiterin (AGL) und Heilpraktikerin Britta Lüerßen betreut Sie bei unseren Fastenwanderangeboten im schönen Harz.

Was passiert beim Fasten? Der Körper stellt sich Stück für Stück um auf den sogenannten Fastenstoffwechsel. Schon nach kurzer Zeit bleibt auch der Hunger aus und der Körper verbraucht vermehrt Fett und weniger Eiweiß. Der ganze Körper bis auf die Zellebene hinunter ist beim Fasten von der Verdauungsarbeit befreit und hat so Zeit zum "Aufräumen". Man könnte es als eine Art  "inneren Arzt" beschreiben, der nun seine Reparaturprogramme ausführt.

Leichte Bewegung an der frischen Luft fördert diese Prozesse. Ein Effekt, der in der neueren Wissenschaft als Biophilia beschrieben wird und in der japanischen Kultur als Shinrin-Yoku (Waldbaden) bekannt ist, kommt hier noch hinzu. In Studien konnte nachgewiesen werden, dass der Aufenthalt in der Natur und speziell im Wald eine gesundheitsfördernde Wirkung hat - über die chemische Wirkung der Pflanzenbotenstoffe, aber auch über psychologische Mechanismen.

Unsere kommenden Kurse

Ablauf und Leistungen

Bei all unseren Buchinger-Fastenkursen können Sie zwischen einer langen und einer kurzen Variante wählen:

Fasten "Deluxe" (8 Übernachtungen / 700€ im Doppelzimmer)

Bei diesem Kurs verbringen wir nicht nur die fünf Kernfastentage miteinander, sondern auch einen Entlastungstag und anderthalb Aufbautage, um so ganz besonders sanft und bewusst in das Fasten hinein und aus dem Fasten wieder herauszukommen. Vor allem der richtige Nahrungsaufbau nach dem Fasten ist immens wichtig, um die wohltuende Wirkung des Fastens auch langfristig erhalten zu können. Zwei Behandlungen sind im Kurspreis enthalten. Durch die Vor- und Nachbetreuung eignet sich dieser Kurs vor allem für Menschen, die vorher noch keine Fastenerfahrung gemacht haben.

Fasten "Pur" (6 Übernachtungen / 470€ im Doppelzimmer)

Beim Fasten "Pur" begleiten wir Sie durch die fünf Fastentage, Entlastungs- und Aufbautage werden auf eigene Faust zu Hause durchgeführt. Eine Behandlung ist im Kurspreis enthalten. Dieser Kurs eignet sich vor allem für erfahrene Faster.

Egal für welchen Kurs Sie sich entscheiden - jeder Teilnehmer bekommt am Anreisetag eine Eingangsuntersuchung, um zusammen mit der Fastenleiterin die persönlichen gesundheitlichen Ziele und die dafür geeigneten Anwendungen (z.B. Fußreflexzonen-, Breußmassagen, Reiki, Bachblüten, Familienstellen) abzustimmen. Neben diesen Anwendungen, täglichen Yogastunden und Wanderungen gibt es umfangreiche Informationen zum Fasten und zur Ernährung in verschiedenen Fachvorträgen. Die Teilnehmer können ihre freie Zeit beim täglichen Leberwickel, basischen Fußbädern, mit der kleinen hauseigenen Bibliothek oder bei schönem Wetter im großen Garten verbringen. Jeder Tag klingt mit einer Entspannungseinheit aus - Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Meditationen, Traumreisen und ein Ohrkerzen-Ritual lassen auch den gestressten Geist immer wieder zur Ruhe kommen.

Leistungen und Programmablauf

Nach einem morgendlichen heißen Wasser, auf Zimmer gebracht, geht es zum Yoga, um den Tag zu begrüßen. Beim anschließenden Fastengespräch mit Tee, Zitronenschnitzen und bei Bedarf einem Löffel Honig wird der Tagesablauf besprochen. Die täglichen Wanderungen in der wunderschönen Umgebung von Elbingerode werden im Schwierigkeitsgrad an den Fastenverlauf und die Gruppenzusammensetzung angepasst, auch in den Yogakursen nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf die unterschiedlichen Konstitutionen der Teilnehmer.

Sie bekommen viele praktische Anleitungen zum Fastenablauf: das Glaubern, Wissenswertes zum Fastenstoffwechsel, die Funktion des Leberwickels, morgendliche Kreislaufgymnastik und Bürstenmassagen, Kneippsche Güsse, basische Fußbäder und der richtige Kostaufbau in den Tagen nach dem Fasten werden Ihnen hier lebensnah vermittelt.

An den Abenden geben wir Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Entspannungstechniken an die Hand, so können Sie ganz für sich entscheiden, welche davon am besten zu Ihnen passen und am besten auch in der Zukunft in Ihren Alltag integriert werden können.

Alle Zutaten für die Mahlzeiten an den Entlastungs- und Aufbautagen, für die mittägliche Gemüsebrühe, die abendlichen Säfte und die Fastentees kommen aus kontrolliert biologischem Anbau. Bei der täglichen persönlichen Auswahl der Fastentees berät Sie die Kursleiterin und kann dabei auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen.

Leistungen im Detail:

Fastenwandern nach Buchinger mit Yoga und naturheilkundlicher Begleitung

  • Acht bzw. sechs Übernachtungen inklusive Fasten-Vollverpflegung, sowie Vollpension beim gemeinsamen Entlastungs- und Aufbautag in der Variante "Deluxe"
  • Unterbringung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer mit Dusche / WC, alle Zimmer sind individuell geschnitten und liebevoll eingerichtet
  • Individuelle Eingangsuntersuchung
  • Eine bzw. zwei Heilpraktiker-Behandlungen
  • Acht bzw. sechs Yogastunden mit Clemens Falke
  • Tägliche geführte Wanderungen
  • Tägliche angeleitete Tiefenentspannung
  • Diverse Fachvorträge zum Thema Fasten und Ernährung